Gesichtsmaske kaufen – Waschbare Baumwoll Stoffmasken online bestellen

Bis Anfang 2020 war der Mundschutz auf deutschen Straßen eine Rarität. Wer hätte gedacht, dass plötzlich Schutzmaskenmangel in allen Krankenhäusern bestehen würde und ein Großteil des Landes vermummt und mit Handschuhen durch die Gegend spaziert?

gesichtsmaske-stoff-coronavirus

April 2020 und genau dies ist der Fall – der Mundschutz nimmt einen großen Teil des Alltages ein. Dabei treten jedoch einige Fragen auf. Welche Arten gibt es überhaupt? Wie funktionieren die Masken und müssen Sie bestimmte Dinge beachten? Abgesehen davon: Wirken Schutzmasken überhaupt beim Schutz vor Corona? Wir klären auf.

Genähte waschbare Gesichtsmasken gegen das Coronavirus online kaufen

Gesichtsmaske (5er Set), Stoffmaske, Mund und Nasenmaske waschbar, Baumwollmaske, Maske Stoff, Behelfsmaske, Stoffmasken
230 Bewertungen
Gesichtsmaske (5er Set), Stoffmaske, Mund und Nasenmaske waschbar, Baumwollmaske, Maske Stoff, Behelfsmaske, Stoffmasken
  • MASKENPFLICHTKONFORM: Unsere Masken sind maskenpflichtkonform und können von jedem Geschlecht getragen werden. Ob beim Einkaufen oder in öffentlichen Gebäuden mit unseren...

Einweg Gesichtsmaske mit Gummiband kaufen (lieferbar)

Genähte Stoffmaske aus Baumwolle kaufen (waschbar und wiederverwendbar)

Bei Coronaviren handelt es sich um eine Gruppe von Viren, welche ihren Namen aufgrund der kronenförmigen Struktur erhalten haben. Wird 2020 jedoch über das Coronavirus gesprochen, wird damit eine ganz bestimmte Art, nämlich das Covid-19, gemeint. Diese grippeähnliche Lungenerkrankung, welche sich von China aus auf der ganzen Erde verbreitet hat, hält die Welt in Atem. Doch wieso die ganze Aufregung, wenn der Krankheitsverlauf bei den meisten Personen nur leicht und ungefährlich ist? Auch wenn dies tatsächlich der Fall ist, endet das Covid-19 bei älteren Personen und solchen mit Vorerkrankung oft tödlich. Dabei ersticken Betroffene mehr oder weniger qualvoll.

Andererseits liegt das Problem schlichtweg darin, dass die Ansteckungsgefahr so hoch ist. So beträgt die Anzahl an Erkrankung weltweit fast drei Millionen Fälle – und das sind nur die offiziell bestätigten. Diese hohe Zahl lässt das Gesundheitssystem in verschiedenen Ländern einbrechen. Um die Anzahl an Neuerkrankungen, welche auch in Deutschland anfangs exponentiell war, einzudämmen, haben betroffene Länder verschiedene Schutzmaßnahmen durchgeführt. Während beim südlichen Nachbarn Österreich eine komplette Maskenpflicht in Supermärkten gilt, werden hierzulande in erster Linie Empfehlungen ausgesprochen. Eine davon ist eben sie – die Schutzmaske.

Schutzmaske vs. Coronavirus: Hilft sie überhaupt?

Als das Coronavirus langsam seine Weltreise angefangen hat, wurden Gesichtsmasken als Spuckschutz noch belächelt. So hieß es, dass sie komplett unwirksam seien und gar mehr Schaden als Nutzen bringen würden. Heute wird das in der Gesamtbevölkerung anders gesehen. Da es sich beim Coronavirus um eine Tröpfcheninfektion handelt, wird es in erster Linie über Tröpfchen, wie Speichel, übertragen, welcher beim Sprechen, Niesen, Husten oder Atmen in die Luft gelangt. Laut neuester Studien überlebt das Virus auch mehrere Stunden bis Tage auf verschiedenen Oberflächen. Ob man dennoch von einer Schmierinfektion ausgehen kann, bleibt offen.

Mund-Nase-Schutz online kaufen

Doch was trägt der Mund-Nase-Schutz dazu bei, die Verbreitung von Corona einzudämmen? Vorab sei gesagt, dass Sie sich mit dem Tragen einer Gesundheitsmaske nicht vor der Ansteckung mit Covid-19 schützen. Nützlich ist sie trotzdem. Denn der Mundschutz schützt in erster Linie andere Personen vor der Ansteckung durch Sie. So verhindern Schutzmasken das Durchkommen von Tröpfchen in die Luft. Außerdem gelten beim Schutz vor Corona verschiedene Hygienevorschriften, wie das gründliche Händewaschen sowie das Vermeiden von Handgriffen ins Gesicht. Es wird daher immer wieder betont, dass die Maske auch ein direktes Streichen im Gesicht oder Reiben der Augen verhindert.

Gesichtsmasken kaufen: diese Arten gibt es

Immer mehr Personen gehen mit Schutzmaske aus dem Haus, während es in den Krankenhäusern daran mangelt – wie passt dies zusammen? Ganz einfach: Mundschutz ist nicht gleich Mundschutz. Bei den meisten Personen auf der Straße werden Sie unterschiedliche Designs, Farben, Formen und Co feststellen. Immerhin boomt der Markt rundum Gesichtsmasken gerade wie nie zuvor. Niemand will nun tagtäglich mit dem optisch unschönen Stück Stoff in Blau vor dem Mund herumrennen. Es sind jedoch genau diese Modelle, bei welchen sich um die tatsächlichen Gesundheitsmasken handelt. Denn der Mangel in medizinischen Institutionen betrifft die tatsächlich zertifizierten Schutzmasken.

Diese werden in zwei Schutzstufen unterteilt und sind in der Regel als Mund-Nase-Schutz oder Gesundheitsmaske bekannt. FFP-2 (die Abkürzung steht für “filtering facepiece”) verfügt über den standardisierten Schutz vor bereits kleinsten Partikeln. Es sind jene Masken, welche in der Regel benötigt werden. Denn beim Schutz der Stufe FFP-3 handelt es sich bereits um Masken, welche vor krebserregenden Partikeln sowie radioaktiver Strahlung schützen sollen.

Doch müssen es zertifizierte Schutzmasken sein?

Medizinisches Pflegepersonal und Ärzte müssen im Krankenhaus selbstverständlich auf zertifizierte Schutzmasken setzen, um sich und Patienten optimal zu schützen. Beim empfohlenen Mund-Nase-Schutz im Alltag geht es jedoch darum, dass keine Tröpfchen Ihrerseits in die Luft gelangen. Hier reicht im Grunde jede Art von Schutzbarriere vor Ihrem Mund. Das können selbstgebastelte Masken aus Stoffresten, raffiniert gefaltete T-Shirts oder auch hochgezogene Schals sein. In diesem Sinne fallen auch vergleichsweise modische Schutzmasken in diese Kategorie, welche in verschiedenen Onlineshops und Co erworben werden können.

Was gibt es bei der Verwendung von Gesichts zu beachten?

Entscheiden Sie sich für das Tragen eines Mundschutzes oder sind Sie gar dazu verpflichtet, ersetzt dies nicht die allgemeinen Regeln der Vermeidung von sozialen Kontakten und Hygienevorschriften im Kampf gegen das Coronavirus. Das bedeutet, dass weiterhin ein Abstand von mindestens 1,5 Metern gewahrt werden muss, Sie am besten niemanden die Hand reichen und beim Bezahlen am besten auf Bargeld verzichten.

Darüber hinaus müssen Sie dennoch auf das regelmäßige Händewaschen und im besten Fall auf das geregelte Niesen und Husten achten. Schlussendlich sei gesagt, dass zertifizierte Schutzmasken mit der Stufe FFP-2 eigentlich Einwegprodukte sind. Es scheint jedoch keine beeinträchtigenden Auswirkungen zu haben, wenn diese dennoch mehrmals verwendet werden. Achten Sie lediglich darauf, dass sich Ihr Mundschutz stets in hygienischem Zustand befindet, nicht ganze Zeit von Ihnen abgetastet und vor allem nur von Ihnen alleine benutzt wird.

Kleiner Hinweis: Immer wieder fallen Personen auf, welche ihre Nase vom Mundschutz befreit haben. Damit dieser jedoch hilft, müssen sowohl Mund als auch Nase bedeckt sein.

dm, Rossmann und Müller

Die Gesichtsmasken in den Drogerien dm, Rossmann und Müller sind leider oft ausverkauft. Ein Besuch der Filiale kann sich lohnen aber auf Nummer Sicher gehen Sie durch die Online-Bestellung in einer Versandapotheke oder bei den oben aufgeführten Angeboten von Amazon Deutschland.

Mehr zum Thema
Zeitung.de 1996 - 2020 | Impressum & Datenschutz | Über uns & Autoren