Mit GetMyAds die Haushaltskasse aufbessern

In vielen Familien kann die finanzielle Situation durchaus als angespannt bezeichnet werden. Steigende Preise und stagnierende Einkommen sorgen nicht selten dafür, dass Sonderausgaben oder Ausflüge ein Loch in die Haushaltskasse reißen. Um diese etwas aufzubessern, sind Nebenjobs interessant, die einfach und bequem über das Internet möglich sind. Auf der Seite GetMyAds beispielsweise können User an einem Affiliateprogramm teilnehmen, eigene Werbebanner schalten und dabei jeden Monat zusätzliches Geld verdienen. Sie unterstützen hiermit nicht nur die werbenden Unternehmen, sondern bessern auch die eigene Haushaltskasse auf. Voraussetzung ist die Anmeldung auf der Webseite sowie eine Erstinvestition von nur 50 US-Dollar.

GetMyAds bietet Unternehmen eine Plattform

#89271226 - fotolia - electriceye

#89271226 – fotolia – electriceye

Unternehmen, die in der heutigen Zeit erfolgreich sein wollen, müssen Kunden für sich begeistern und ihre Produkte einem breiten Publikum offerieren. Dies wird jedoch immer schwerer, denn die meisten Verbraucher sind übersättigt und klicken Werbebanner gar nicht mehr an. Vor allem, wenn diese nicht interessant gestaltet oder nicht zielgerichtet sind, hat Werbung fast keinen Effekt mehr. Da ist es hilfreich, auf einen professionellen Anbieter zurückzugreifen, der viel Erfahrung in Sachen Werbung hat und Unternehmen so unterstützen kann. Zu diesen Anbietern gehört getmyads.com, die bereits seit 2015 in diesem Segment tätig sind. Die Internetseite wird von Profis erstellt, ist übersichtlich und damit erfolgreich. Mittlerweile ist das Unternehmen sogar in mehr als 34 Ländern weltweit tätig und besitzt mehr als 30.000 Mitglieder. Die große Mitgliederzahl ist dabei enorm wichtig, denn je mehr Mitglieder über eine Seite agieren, desto mehr Traffic erzielt diese und desto interessanter wird sie für Kunden und Unternehmen.

Experten in Sachen Werbung

Der wohl größte Vorteil der Internetseite GetMyAds ist die Tatsache, dass es sich hier um Werbeprofis handelt, die bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Geschäft tätig sind. Auch wenn die Plattform erst im Jahr 2015 einem breiten Publikum geöffnet wurde, ist das Mutterunternehmen bereits seit 2011 im Markt aktiv. Vor allem Kleinunternehmen, aber auch Unternehmen aus dem Mittelstand wenden sich an getmyads.com, um ihr Unternehmen vermarkten zu lassen. Sie benötigen so keine teuren Mitarbeiter für die Werbung, sondern können sich vertrauensvoll und vergleichsweise günstig an Profis wenden. Wichtig ist es schließlich, dass die Werbung die jeweilige Kundengruppe anspricht, einfach aber dennoch wirkungsvoll ist und somit Erfolg verspricht. Auf der eigenen Seite wird nun auch für GetMyAds geworben. Werden Kunden empfohlen, wird eine Provision gezahlt. Wird der Kunde schließlich sogar zum Affiliate, kann eine weitere Provision erzielt werden. Voraussetzung für die doppelte Auszahlung ist allerdings, dass es sich um einen Neukunden handelt, der zum ersten Mal Werbung auf der Internetseite schaltet. Wer neue Affiliates mit seinem Wissen unterstützt, kann sogar den Mentor-Bonus erhalten und sich ein zusätzliches Einkommen sichern. Das so erstellte Team kann nun gemeinsam agieren und Provisionen verdienen.

Das Affiliate-Marketing wird immer wichtiger

Viele Kunden, die auf der Suche nach bestimmten Produkten sind, informieren sich heutzutage über das Internet. Sie recherchieren in diesem Zusammenhang beispielsweise die Qualität und den Nutzen bestimmter Produkte und filtern die verschiedenen Preisangebote. Immer mehr Firmen setzen dabei auf Trafficnetzwerke und das Affiliate-Marketing. Dabei wird eine Webseite geschalten, auf der Unternehmen die Gelegenheit bekommen, Werbung zu präsentieren. Klicken nun User auf diese Werbung, erhält die Website einen gewissen, vorher ausgehandelten Betrag. Auch bei GetMyAds wird diese Praxis bereits seit langem gelebt und ist sehr erfolgreich. Die Unternehmer hingegen haben die Chance, Neukunden ihre Produkte vorzustellen und diese davon zu begeistern. Je mehr Neukunden nun dieses Angebot anklicken, desto größer ist das Potenzial. Neben einer professionellen Werbung spielt auch die Anzahl der Klicks auf der jeweiligen Seite eine wichtige Rolle. Das Affiliate-Marketing hat aber noch einen weiteren Vorteil. Über Payback-Systeme schaffen es viele Internetseiten, Kunden an sich zu binden und so die jeweils werbenden Unternehmen weiter zu unterstützen. Schließlich wird so das Belohnungssystem der User stimuliert, welches oft bei verschiedenen Rabattaktionen zum Vorschein kommt.

Der Nutzen von Affiliate-Programmen

  • Gewinnung von Neukunden für Unternehmen
  • Steigerung der Kundenanzahl
  • Steigerung des Gewinns
  • Bessere Positionierung in den Suchmaschinen
  • Einfache und transparente Auszahlung von Geldern

Die Erzielung von zusätzlichem Traffic

Bei Internetseiten wie GetMyAds wird zusätzlich auf eine weitere Strategie gesetzt, denn nicht selten stoßen die genannten Werbemaßnamen auf Grenzen. Viel zu häufig sind die Klickzahlen bei Werbung zwar in den ersten Monaten recht hoch, ebben im Anschluss aber deutlich ab. Bei GetMyAds hingegen haben Werbende die Möglichkeit, zusätzlichen Traffic zu erzielen und ihren Erfolg zu steigern. So bietet die Internetseite ihren Mitgliedern die Chance, von einer täglichen Guthabenauszahlung zu profitieren und damit Geld zu verdienen. Dies ist übrigens nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Privatpersonen möglich. Auch sie können als Affiliate-Partner tätig werden und mit dem Verdienst die Haushaltskasse aufbessern. Durch dieses Programm wird das Interesse an der Internetseite enorm erhöht, was natürlich auch die Klickzahlen und die Anzahl an potenziellen Kunden steigert. Dieses Mehrinteresse erhöht den Traffic und damit auch die Positionierung der Seite in den Suchmaschinen, was wiederum die Klick- und Interessentenzahlen ansteigen lässt. Ein Kreislauf, von dem alle Seiten profitieren. Durch diese Innovation, die im Übrigen bislang nahezu einzigartig ist, bietet getmyads.com einen deutlichen Vorteil gegenüber anderen Affiliate-Programmen und ist daher sehr gefragt.

Das Affiliate-Netzwerk von GetMyAds

Über die Internetseite getmyads.com besteht quasi für jeden Interessenten die Möglichkeit, sich zum Partnerprogramm anzumelden. Diese Anmeldung ist natürlich kostenlos. Um zu profitieren, können Kunden Trafic, also Werbepakete, einkaufen, welches in Form von Token zur Verfügung gestellt wird. Ein Token hat dabei den Wert von 50 US-Dollar und stellt damit auch die geringste Erstinvestition dar. Von dieser Investition zahlt GetMyAds pro Tag ein Prozent an den Besitzer des Werbepakets aus. Bei 50 US-Dollar liegt die Auszahlung also bei 50 Cent pro Tag. In 100 Tagen haben User somit den Einsatz von 50 US-Dollar wieder erzielt und können ein neues Token erwerben, welches wiederum Gewinne abwirft. Wie an dieser Rechnung deutlich wird, ist der Gewinn natürlich umso größer, je mehr Geld im Rahmen der Erstinvestition eingesetzt wird. Gleichzeitig erhalten User natürlich auch Klicks auf die ggf. geschaltete Werbung. Um Geld zu verdienen, ist es allerdings nicht nötig, selbst Werbebanner zu kreieren.

Die Funktion eines Token bei GetMyAds

  • Werbung für eigene Produkte oder Affiliate-Produkte möglich
  • Inklusive Werbebanner
  • Geld verdienen über Klicks auf die jeweilige Werbung
  • PayBack in Höhe von ein Prozent pro Tag

Einfacher Nebenverdienst von zu Hause aus

Mit Internetseiten wie getmyads.com ist es also auch Privatpersonen möglich, von zu Hause aus Geld zu verdienen. Nicht umsonst sind Affiliate-Programme mittlerweile eine der beliebtesten Nebenjobs überhaupt. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme bei GetMyAds ist ein durchschnittliches Computerwissen und die Erstinvestition von 50 US-Dollar. Über Video-Anleitungen und Webinare werden die Mitglieder automatisch weitegebildet und können sich so Schritt für Schritt in diese Welt einfinden. Auch Menschen, die bislang wenig am Computer gearbeitet haben, haben hiermit die Möglichkeit, sich einen Nebenverdienst aufzubauen und zusätzliches Geld zu verdienen.

Diese Voraussetzungen werden für GetMyAds benötigt:

  • durchschnittliches Computerwissen
  • funktionierende Internetverbindung
  • Grundwissen über Affiliate-Programme
  • Erstinvestition in Höhe von 50 US-Dollar

Fazit

GetMyAds bietet Unternehmen eine interessante Plattform, um Werbung zu schalten und neue Kunden zu gewinnen. Gleichzeitig bietet die Seite aber auch Usern die Möglichkeit, sich ein interessantes und lukratives Zusatzeinkommen zu sichern, einfach und bequem von zu Hause aus. Durch dieses System profitieren beide Seiten. Die Unternehmen generieren höhere Klickzahlen und erreichen so mehr Interesse an ihren Webseiten. Die Affiliates hingegen können einen Nebenverdienst erzielen und ihrer Familie damit eine weitere Einnahmequelle erschließen, die beispielsweise für den kommenden Urlaub eingesetzt werden kann.

Mehr zum Thema
© 1996-2017 | Zeitung.de - zeitungen und fachzeitschriften : regional und international - Impressum