Goji Beeren Rezepte – abwechslungsreich, lecker, anders

Der Verzehr von Goji Beeren in allen Varianten gehört in der heutigen Zeit für viele Menschen zum Alltag. Vor allem aufgrund der Möglichkeit, die kleinen roten Beeren vollkommen unkompliziert zwischendurch zu snacken, lässt sich das Superfood problemlos im Büro, der Schule und beim Sport integrieren. Schade ist lediglich, dass viele Leute nicht wissen, welches Potenzial, neben einem hohen Nährstoffgehalt in den Beeren steckt. So ist es beispielsweise möglich, diese sowohl mit herzhaften als auch mit süßen Speisen zu kombinieren und damit zum Bestandteil einer vollwertigen Mahlzeit werden zu lassen. Der Phantasie sind damit keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, den eigenen Ernährungsplan ein wenig abwechslungsreicher und individueller zu gestalten.

Goji Beeren Rezepte mit Nudeln – ideal für die schnelle Küche

Nudeln sind, gerade dann, wenn die Zubereitung des Essens mal wieder schnell gehen muss, der Allrounder in der internationalen Küche. Die verschiedenen Gerichte sind nicht nur lecker, sondern lassen sich auch hervorragend mit den roten Goji Beeren kombinieren. Vor allem der Mix mit einer herzhaften Bolognese-Sauce ist in diesem Zusammenhang sehr beliebt und sorgt für wahre Begeisterungsstürme bei Besuchern und Familienmitgliedern. Wichtig ist es hierbei, vor allem darauf zu achten, dass die Goji Beeren erst nach dem eigentlichen Kochvorgang auf die Sauce gestreut werden. Somit erhalten sie ihr ganz besonderes Aroma und versorgen das Gericht mit einem besonderen und gesunden Flair. Eine klassische Bolognese war nie abwechslungsreicher!

Kalt und schmackhaft – Goji Beeren Rezepte mit Salat

Nichts spricht dagegen, ein ohnehin gesundes Rezept noch ein wenig gesünder zu machen. Daher wird die Zugabe von Goji Beeren zum traditionellen Salat immer beliebter. Hier sorgen die roten „Punkte“ auf dem Grün nicht nur für eine ansprechende Optik, sondern auch für einen neuen und unvergleichlichen Geschmack. Aufgrund der Tatsache, dass sich dieser innerhalb weniger Minuten über dem kompletten Salat verteilen kann, ist es in der Regel lediglich nötig, ein einfaches Dressing aus Essig und Öl zu kombinieren und den Salat somit final abzuschmecken.

Fleisch und Beere – Goji Beeren Rezepte für die Fans der herzhaften Küche

Bei der Annahme, Goji Beeren würden lediglich von Vegetariern konsumiert, handelt es sich um einen klassischen Trugschluss. Selbstverständlich sind es auch die Liebhaber von Fleisch, die im Alltag nicht auf eine gesunde und ausgeglichene Ernährung mit ausreichend Nährstoffen verzichten möchten. Kombinieren Sie daher ruhig die Goji Beeren zu einem klassischen Frikadellen-Gericht, indem Sie die kleinen Beeren unter die Fleischmasse mischen und dann wie gewohnt anbraten. Auch wenn Sie sich in diesem Zusammenhang für eine geringere Menge an Goji entscheiden, werden Sie schnell einen anderen, interessanten Geschmack bemerken.

Probieren Sie neue Goji Beeren Rezepte aus!

Jeder, der die Goji Beeren bereits roh gegessen hat, weiß, dass sich diese durch einen ganz besonderen, leicht süßen, jedoch nicht zu aufdringlichen Geschmack charakterisieren lassen. Gerade aufgrund der Tatsache, dass die Geschmacksvorlieben der Menschen in höchstem Maße unterscheiden, sollten Sie sich nicht davor scheuen, im Rahmen der Goji Beeren Rezepte zu experimentieren und neue Kombinationen auszuprobieren. Grenzen existieren hier nicht. Kombinieren Sie Desserts, Haupt- und Vorspeisen, überlegen Sie sich neue Kreationen und erleben Sie, wie einfach es ist, ein Nahrungsmittel mit einem hohen Nährstoffgehalt mit klassischen Gerichten zu mixen!

Mehr zum Thema
© 1996-2019 | Zeitung.de - zeitungen und fachzeitschriften : regional und international - Impressum