Matcha Pulver - Vielseitig zu verwenden

Durch die Nutzung der gemahlenen Grünteeblätter entwickelt der Matcha Tee seine grüne Färbung. Die Blätter werden zu Matcha Pulver verarbeitet. Dieses kann schließlich zu Tee zubereitet oder aber zum Verfeinern von Speisen genutzt werden. Neben der Anwendung von Matcha Pulver für Getränke lässt sich dieses auch hervorragend als Gewürz verwenden.

Die Herstellung von Matcha Pulver als Tee

Im Grunde wird der Tee aus den Blättern des Teestrauchs produziert. Für diesen Zweck erfolgt ein Abbrechen der Blattspitzen oder das Ernten der kompletten Teeblätter. Zur Herstellung von Matcha Pulver erfolgt ein Abdecken der Teesträucher mit dunklen Netzen, wodurch in den Blättern die Entwicklung bestimmter Inhaltsstoffe verstärkt wird. Dieser Schatten sorgt für eine verbesserte Produktion von

  • der Aminosäure Theanin
  • Chlorophyll
  • Tee-in.

Diese Entwicklung trägt einerseits maßgeblich zur hellgrünen Farbgebung der Blätter bei. Andererseits bildet sich durch diese Maßnahme der köstliche und unvergleichliche Geschmack des Tees heraus. Nach erfolgter Ernte erfolgt eine Behandlung und Trocknung mittels Wasserdampf sowie der Mahlprozess der Blätter zum Matcha Pulver.

Wie schmeckt Matcha Pulver

Das Matcha Pulver ist verhältnismäßig kostenintensiv. Allerdings werden Tee-Liebhaber dafür mit einem herrlichen Geschmack belohnt. Besonders jene Menschen, die vor Grüntee auf Grund seines bitteren Aromas zurück schrecken, werden den herben und sahnig-intensiven Geschmack vom Matcha Pulver mögen. Daher eignet sich dieses auch bestens zur Würzung von Speisen. Ein Salatdressing oder eine edle Nudelsauce bekommen dank Matcha Pulver erst ein köstliches Aroma.

Wirkweise vom Matcha Pulver

Wer Matcha Pulver als Tee trinkt, kann seiner Gesundheit etwas Gutes tun. Vergleichsweise zum Kaffee, der dem menschlichen Organismus Wasser entzieht und nach der Konsum immer mehr Koffein drängt, erfolgt durch das Matcha Pulver eine längere Bindung des Tee-ins.

Im Matcha Pulver befinden sich Substanzen, die zur Förderung der Gesundheit beitragen können. So zeigt das Pulver Catechine mit einer antioxidativen Wirkung. Sie tragen zum Schutz vor Infektionen bei und tragen zur Säuberung des Körpers bei. Daneben sorgt das Matcha Pulver für ein angenehmes Wohlbefinden der Geschmacksnerven.

Wo kann echtes Matcha Pulver gekauft werden

In speziellen Matcha Shops besteht die Möglichkeit der Verkostung des Getränks. Wenn Sie sich schon mit den einzelnen Qualitätseinstufungen und Sorten auskennen, können Sie Matcha Pulver auch kostengünstig in einem Online Shop erwerben.

Zahlreiche Online Anbieter sind in der glücklichen Lage, Kontakte zu Zulieferern oder gar japanischen Teegärten zu haben. Durch den Verzicht auf einen Zwischenhandel kann das Matcha Pulver preisgünstig an die Kunden abgegeben werden. Online Shops bieten zudem nicht einzig Matcha Tee an. Hier können auch komplette Sets, bestehend aus

  • Bambusbesen
  • Messlöffel aus Bambus
  • Matcha Schale.

Derartige Sets sind auch sehr gut für kleine Geschenke geeignet. Ein Matcha Geschenk Set können Sie gut mit einer hübschen Dose, in der das edle Matcha Pulver geschützt aufbewahrt werden kann, ergänzen. Alle Teile eines solchen Sets sind in aller Regel von Hand angefertigt und sehen optisch äußerst ansprechend aus.

In der mit dem Set mitgelieferten Schale, die zuvor leicht angewärmt wird, kann das Matcha Pulver mithilfe des Bambusbesens richtig schön schaumig geschlagen werden. Der Bambuslöffel hat ein Fassungsvermögen von 1,5 bis 2 Gramm, was genau für eine Tasse Matcha Tee ausreichend ist.

Mehr zum Thema
© 1996-2019 | Zeitung.de - zeitungen und fachzeitschriften : regional und international - Impressum